Jahresgruppe | 👨‍👩‍👧‍👦 Die Heilungsfamilie

Jahresgruppe

Schon seit einigen Jahren haben wir das Konzept, Probleme mit unseren üblichen menschlichen Mitteln zu lösen, weitestgehend losgelassen. Weder mit Logik oder Excel-Tabellen noch mit multikomplexen Algorithmen von Quantencomputern können wir die Probleme unserer Zeit lösen.

Vielmehr haben wir durch unsere innere göttliche Führung gerade in der zurückliegenden Coronazeit immer wieder einen genialen Weg aufgezeigt bekommen, so dass stets der Eindruck in uns stark wurde, dass uns Corona absolut dient. Dient, weil wir den immensen äußeren Druck genutzt haben, um in unsere innere Göttlichkeit zu finden. Diese innere göttliche Führung ist nicht mehr durch ein begrenztes Ego gesteuert, sondern hat den mächtigen Sog von einer holistischen Intelligenz, die stets absolute Ordnung direkt ansteuert. Und – hast Du einmal gelernt, Gott die Führung im Leben zu lassen, ist die Befreiung bereits in vollem Gange.

Irgendwo tief in uns drin, wissen wir alle, dass wir eine Wahl treffen müssen zwischen dem richtigen Weg und dem bequemen. Deswegen widmen wir uns auch in diesem Jahr weiter konsequent der Erforschung vom „richtigen“, dem wahrhaftigen Weg, und teilen unsere Einsichten in unseren Newslettern.

Wer mit uns diesen Weg „an vorderster Front“ gehen möchte, ist hiermit herzlich eingeladen. In einer Jahresgruppe werde ich, Michael, die Zugänge vermitteln, wie der Übergang gelingt von der Ich-Bezogenheit zum gottrealisierten Ich. Für uns ist das „In Gottverbundenheit sein“ dasjenige, was es im Leben zu erinnern gilt. Es ist dasjenige, wie das Leben eigentlich für uns Menschen gemeint ist. Dann ist alles getan, denn dann tut Gott sein Werk durch uns und die neue Welt wird sichtbar.

Letztlich ist es die Liebe, die uns durch unsere Intuition leitet und führt. Wie wird man aber eins mit dieser Intuition? Wie gelingt die Vereinigung? Wie lässt man die Liebe ungehindert frei durch sich machen? Wie lässt man das Leben frei fließen? Wie findet man das höchste Level an Flow? Wie ist die Idee für Dich, einfach ab jetzt nur noch Gott durch Dich wirken zu lassen?

Ich werde innerhalb der Jahresgruppe alle mir bekannten Zugänge zum „In Gottverbundenheit sein“ offen mit Dir teilen. Und ich werde Dich begleiten, wenn Du diese Zugänge in der Praxis, in Deinem täglichen Leben umsetzt, um sie auf ihre Wahrhaftigkeit hin selbst zu überprüfen.

Am 31. Januar geht es los I 18:30 Uhr I Ein ganzes Jahr werden wir gemeinsam wachsen I 12 intensive Treffen via Zoom von Dir zu Hause aus in einer kleinen geschützten Gruppe von Menschen I Du kannst zusätzlich täglich mit mir und den anderen via Telegram im Austausch sein I Empfehlung für den Ausgleich 499,00 € bis einschließlich 23. Januar, danach 799,90 €

Nähere Informationen gern auf Anfrage: info@heilungskongress.de

In-Gottverbundenheit-Sein Inhalt

 

Das ist eigentlich die Antwortmail auf alle Anfragen zur Jahresgruppe. Da gerade viele Menschen genau durch diese Email erst so richtig Zugang zum Inhalt der Jahresgruppe bekommen haben, senden wir sie nun einfach noch einmal an alle. Es sind noch zwei Plätze frei, und wer sich bis Sonntag Abend bei uns meldet bekommt den Platz noch für den vergünstigten Preis.
 
Wir werden innerhalb der Jahresgruppe unsere Erkenntnisse und Einsichten teilen, und darüber gemeinsam im Flow die göttlichen Gesetzmäßigkeiten ergründen, die uns dann in der Praxis, also im Leben Halt und Orientierung schenken. Ich, Michael, sehe meine Rolle nicht als Meister oder als Gottrealisierter. Ich bin selbst ein Entdecker dieser neuen Welt und ein Begleiter von Einsichtssuchenden, der den Weg allerdings schon eine Weile geht. 
 
Ich werde Dir den In-Gottverbundenheit-Sein Weg ohne Umschweife direkt vermitteln. Es ist für mich der einfachste Weg in die Harmonie mit dem Ganzen bei dem die Befreiung von selbst stattfindet, wenn Du ins Umsetzen gekommen bist.
 
Du kommst dann in die Gottwirkung wenn Du vom Widerstand mit Gott befreit bist. Das geht nur darüber, dass Du erst einmal vertraust und damit bereit bist für die Erfahrungen mit dem gottverbundenem Sein. Vertrauensvorschuss, für die bereits erfolgreich erprobten Zugänge, ist wichtig. Denn nur so kommst Du in entsprechende Erfahrungen aus denen dann ganz natürlich Selbstvertrauen und Erkenntnisse hervor kommen. Bis Du dann ins Wissen kommst. 
 
Die Jahresgruppe bietet Dir für diese Erfahrungsräume einen optimalen und geschützten Raum. Denn im ständigen Abgleich mit Gleichgesinnten kommt schnell innere Sicherheit und Wachstum wird sichtbar. Wenn alle Zweifel mit tatsächlichen Erfahrungen überschrieben sind, geschehen dann die Wunder. Das erste Wunder ist das Vertrauen in sich selbst und den ureigenen Weg.
 
Die meisten Coachings kümmern sich um die Auflösung bestimmter Themen. Wenn Du Dich hingegen um das Ganze, das Absolute kümmerst, verschwinden alle Themen von selbst und Du bist frei. 
 
– Treffen finden in einer kleinen Gruppe via Zoom von Deinem Zuhause aus statt
 
– Beginn ist Montag der 31. Januar 2022 I immer 18:30 Uhr I 12 Termine 
  (24. Januar,  21. Februar, 21. März, 18. April, 23. Mai, 20. Juni, 18. Juli, 22. August,  
  19. September, 24. Oktober, 21. November, 19. Dezember)
 
– Du erhältst freien Zugang zur Lebe-Deine-Seele-Webinar-Aufzeichnung. Es ist ein 
  wichtiges Fundament für die anstehende Erfahrungswelt
 
– Es wird eine geschützte Telegram Gruppe geben, in der Du rund um die Uhr Fragen 
  stellen kannst
 
– Du bekommst von den Zoom Treffen immer die Aufzeichnungen mit denen Du       
  arbeiten kannst
 
– Eventuell ergibt sich im Sommer ein Treffen Offline, wenn sich jemand für die 
  Organisation findet
 
– Empfehlung für den Ausgleich 499,00 € bis zum 23. Januar, danach 799,90 €
 
– Teilnehmerzahl ist auf 9 Plätze begrenzt
 
Wir freuen uns auf Deine Anfrage per Email.
 
In Liebe,

Rosa & Michael mit Yoko, Nakoa & Satya

___________________________________________________

Für mehr Vitalität empfehlen wir unser Gaia Chi

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen